So spionieren Sie andere Computer im selben Netzwerk aus

Sie müssen möglicherweise überwachen, was andere in Ihrem Netzwerk tun, wenn Sie ein Arbeitgeber oder ein Elternteil sind. Viele Arbeitgeber müssen nachverfolgen, was ihre Mitarbeiter mit den Geräten des Unternehmens tun, während Eltern sicherstellen müssen, dass ihre Kinder online sicher sind. Sie fragen sich vielleicht, ob Sie sehen können, was Computer in Ihrem Netzwerk tun.

Um andere Computer im selben Netzwerk auszuspionieren, sollten Sie den Verlauf Ihres WLAN-Routers überprüfen. Ihr Router protokolliert, was andere im Internet tun, was Sie jederzeit einsehen können. Als nächstes sollten Sie die Installation von Software für die Echtzeitüberwachung in Betracht ziehen.

Dieser Artikel enthält alle Schritte, um zu überprüfen, was andere Computer in Ihrem Netzwerk tun. Sie erfahren, wie Sie die Router-Protokolle überprüfen und Überwachungssoftware verwenden. Es gibt viel zu besprechen, also fangen wir an.

1. Überprüfen Sie den Verlauf des WLAN-Routers

Wussten Sie, dass WLAN-Router alle Websites verfolgen, die mit ihnen verbundene Geräte besuchen? Sie können auf diese Daten zugreifen und sehen, was andere Computer in Ihrem Netzwerk tun. Jeder Router ist etwas anders, aber Sie sollten sich über Ihren Webbrowser anmelden können.

Nehmen Sie die IP-Adresse des Routers und geben Sie sie in Ihren Browser ein. Wenn Sie die Adresse nicht kennen, können Sie sie mit diesen Methoden finden:

  • Windows-Betriebssystem: Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung und geben Sie „ipconfig“ ein; Die Zahl neben „Default Gateway“ ist die IP des Routers.
  • macOS: Öffnen Sie Systemeinstellungen, Netzwerk, dann Erweitert. Die IP für den Router steht neben TCP/IP.

Nachdem Sie die IP-Adresse in Ihren Browser eingegeben haben, sollten Sie zu einer Anmeldeseite weitergeleitet werden. Wenn Sie das Passwort nie geändert haben, können Sie das Router-Modell googeln, um es zu finden. Als Nächstes sollten Sie die Verlaufsprotokolle des Routers finden. Es kann sich in verschiedenen Menüs befinden, aber die meisten Websites listen es unter Systemprotokoll, Geräteverlauf oder sogar Verwaltung auf.

Sie erhalten eine lange Liste von IP-Adressen, sodass Sie nicht auf einen Blick erkennen können, welche Websites die anderen Computer besucht haben. Stattdessen müssen Sie sie über WHOIS, ein öffentliches IP-Suchtool, ausführen. Sie erhalten den Namen der Site und weitere Informationen.

Bitte beachten Sie, dass Sie niemals versuchen sollten, auf die Protokolle der Netzwerke anderer Personen zuzugreifen! Sie sollten diese Methode nur verwenden, wenn der Router Ihnen gehört. Andernfalls könnten Sie in ernsthafte rechtliche Schwierigkeiten geraten, da nur der Netzwerkbesitzer die Berechtigung hat, sie anzuzeigen.

Kann der WLAN-Besitzer den Inkognito-Verlauf sehen?

WLAN-Besitzer können den Inkognito-Verlauf eines Geräts sehen, solange es mit ihrem Netzwerk verbunden ist. Der Router protokolliert, welche Seiten besucht wurden, auch wenn sich das Gerät im Inkognito-Modus befindet. Der Inkognito-Modus verhindert lediglich, dass Geräte Browserdaten und Cookies speichern.

Selbst wenn also jemand auf Ihr Netzwerk zugreift, während er inkognito surft, können Sie immer noch sehen, welche Websites er besucht hat. Inkognito bedeutet nicht anonymes Surfen, was vielen Menschen nicht bewusst ist; der Netzwerkrouter zeichnet immer noch alles auf.

2. Installieren Sie eine PC-Überwachungssoftware

Das Überprüfen der Protokolle kann jedoch mühsam sein, und Sie haben möglicherweise nicht genügend Zeit. Sie wissen auch nicht, was die Person auf der Website getan hat, sondern nur, dass sie sie besucht hat. Wenn Sie ein Elternteil oder ein Arbeitgeber sind, möchten Sie vielleicht stattdessen in Echtzeit sehen, was Geräte in Ihrem Netzwerk tun, falls Sie eingreifen müssen.

Angenommen, Sie möchten die Verlaufsprotokolle des Routers nicht lesen. In diesem Fall sollten Sie stattdessen eine hochwertige PC-Überwachungssoftware verwenden. Wolfeye Remote Screen ist eine ausgezeichnete Option, da Sie damit andere Computerbildschirme auf Ihrem eigenen Gerät anzeigen können. Sie haben eine bessere Vorstellung davon, was die Leute in Ihrem Netzwerk tun, wenn Sie sie in Echtzeit überprüfen können.

Bevor Sie eine Software installieren, müssen Sie die angebotenen Funktionen überprüfen. Es sollte mindestens eine Echtzeitüberwachung, einen unsichtbaren Start und eine Liste der besuchten Websites bieten. Stellen Sie dann sicher, dass Sie es von der offiziellen Website installieren.

Software ist die bessere Option, wenn Sie als Elternteil oder Arbeitgeber nach einer konsistenteren Netzwerküberwachung suchen. Sie sollten vor dem Kauf die Funktionen berücksichtigen, die Sie benötigen, da die meisten Softwareprogramme variieren können.

Verwenden von PC-Überwachungssoftware in Ihrem Netzwerk

Sobald Sie die Software haben, müssen Sie verstehen, wie Sie sie in Ihrem Netzwerk verwenden. Jede Option ist ein bisschen anders, aber sie sollten alle ähnliche Funktionen haben. Wolfeye Remote Screen bietet eine kostenlose Testversion an, damit Sie vor dem Kauf lernen können, wie man es benutzt.

Die Software sammelt Daten von Computern, die Ihr Netzwerk verwenden, und ermöglicht es Ihnen, sie von Ihrem Gerät aus anzuzeigen. Sie können auf Listen von Geräten zugreifen, die mit dem Netzwerk verbunden sind, sowie welche Websites sie wann besucht haben. Dies ist eine wertvolle Funktion, wenn Sie viele Personen gleichzeitig überwachen müssen, wie z. B. in einem Bürogebäude.

Alle diese Optionen sollten sich unter verschiedenen Menü-Unterüberschriften befinden. Sobald Sie wissen, was Sie wollen, müssen Sie nur noch die Schaltfläche in Ihrer Software finden. Die meisten Entwickler machen es einfach zu bestimmen, wo Sie klicken sollten, und bieten Tutorials an, um die Verwendung der Software zu erlernen. Zum Beispiel bietet Wolfeye Remote Screen auch ein leicht verständliches Tutorial.

Die Verwendung von Überwachungssoftware kann auch Tastenanschläge verfolgen und Screenshots während des Tages aufnehmen. Sie sollten sicherstellen, dass Sie die Screenshots so einrichten, dass sie in regelmäßigen Abständen erscheinen.

Diese Funktionen können Sie darüber informieren, dass die Geräte in Ihrem Netzwerk nicht auf zwielichtige Websites zugreifen. Es ist auch viel bequemer, als die Router-Protokolle zu überprüfen, da Sie die IP-Adressen nicht nachschlagen müssen und bei Bedarf schnell reagieren können.

Abschließende Gedanken

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Sie anhand der Router-Protokolle überprüfen können, was Personen in Ihrem Netzwerk tun. Die Aufzeichnungen erfassen jedoch nur IP-Adressen, was den Prozess komplizierter macht. Während es eine anständige Option ist, andere in Ihrem Netzwerk bei Bedarf zu überwachen, ist die Verwendung eines PC-Überwachungsdienstes viel zuverlässiger.

Schließlich sollten Sie dies nur in Ihren eigenen Netzwerken tun; Die Überwachung der Netzwerke anderer Personen oder Unternehmen kann Sie in rechtliche Schwierigkeiten bringen!

Quellen

Artikel.

So spionieren Sie andere Computer im selben Netzwerk aus Sie müssen möglicherweise überwachen, was andere in Ihrem Netzwerk tun, wenn …
Weiterlesen …
Kann jemand ohne Erlaubnis einen Laptop-Bildschirm sehen? Cyber-Überwachung ist nicht mehr die Stärke von Geheimdiensten. Viele Tools können auf Ihren …
Weiterlesen …
So überwachen Sie den Computer Ihrer Kinder, ohne dass sie es wissen Es gibt viele Gründe, warum Eltern den Computer …
Weiterlesen …
So wählen Sie die beste Live-Bildschirmüberwachungssoftware aus Es gibt eine Reihe von Gründen, sich für eine zuverlässige Live-Bildschirmüberwachungssoftware zu entscheiden …
Weiterlesen …
Können Arbeitgeber Computeraktivitäten verfolgen? 5 Fakten Mit der wachsenden Popularität des Work-from-Home-Modells wächst die Notwendigkeit, die Mitarbeiterproduktivität während der Arbeitszeit …
Weiterlesen …
Computerbildschirm Ihres Kindes aus der Ferne anzeigen Zwischen Pornos, Viren, Groomern und Cyberbullies müssen sich Eltern heutzutage um die Online-Umgebung …
Weiterlesen …
Beste Software um zu sehen, was ein anderer Computer tut Wenn Sie einen Computer aus der Ferne überwachen möchten, stehen …
Weiterlesen …
Kann ein Remotedesktop überwacht werden? Was Sie wissen müssen Sicher, Regierungen, Geheimdienste und große Unternehmen mit endlosen Ressourcen können fortschrittliche …
Weiterlesen …
Ist Mitarbeiterüberwachungssoftware eine gute Idee? Arbeitgeber überwachen Arbeitnehmer seit jeher; Sie hatten einfach noch nie so ausgefeilte Werkzeuge wie wir …
Weiterlesen …
Ist es möglich, den Computerbildschirm von jemandem zu beobachten? Computer sind zu einem wichtigen Teil unseres Lebens geworden, ob bei …
Weiterlesen …