So überwachen Sie die Internetsuchen Ihres Kindes

Computer und Smartphones sind in den letzten Jahren zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Kindererziehung geworden. Leider sind diese Geräte für Eltern oft am schwierigsten zu überwachen, da Kinder oft technisch versiert genug sind, um ihren Internetverlauf zu löschen.

Sie können die Internetsuche Ihres Kindes mit einer vollständigen Bildschirmüberwachungsanwendung wie Wolfeye Remote Screen überwachen. Die Überwachung ihres Computers stellt sicher, dass Sie sie schützen und gute Gewohnheiten bei der Gerätenutzung fördern können.

In diesem Artikel erkläre ich Ihnen alles, was Sie über die Überwachung der Internetsuche Ihres Kindes wissen müssen. Ich werde auch erläutern, wie Anwendungen wie Wolfeye Remote Screen Ihre Überwachung erheblich effektiver machen können.

Ein vollständiger Leitfaden zur Überwachung der Internetsuchen Ihres Kindes

Die Überwachung der Internetsuchen Ihres Kindes ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie als Eltern tun können, um es sicher und gesund zu halten. Aber wie überwachen Sie die Internetsuchen Ihres Kindes? Und wie können Sie die vielen gängigen Methoden umgehen, mit denen Kinder ihren Internet-Suchverlauf löschen?

Wenn Sie die Internetsuchen Ihres Kindes überwachen möchten, sollten Sie damit beginnen, den integrierten Browserverlauf zu überprüfen. Sie sollten auch eine Bildschirmüberwachungsanwendung verwenden, damit Sie verhindern können, dass Ihr Kind seinen Internetnutzungsverlauf löscht, und sehen können, was es auf Websites wie sozialen Medien tut.

 

Überprüfen Sie den Browserverlauf Ihres Kindes

Wenn Sie befürchten, dass Ihr Kind Websites besucht, die es nicht besuchen sollte, können Sie die integrierte Suchverlaufsfunktion des Browsers verwenden, um zu sehen, was es online getan hat.

Zu Beginn sollten Sie auf den Internetverlauf Ihres Browsers zugreifen. Wo Sie es finden können, hängt davon ab, welchen Browser Sie verwenden.

  • Google Chrome-Desktop . Klicken Sie in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers auf die drei vertikalen Punkte , um auf die erweiterten Einstellungen von Google Chrome zuzugreifen. Wählen Sie dann „Verlauf“ aus . Sobald das Pop-up erscheint, klicken Sie erneut auf „Verlauf“ , um auf den Google Chrome-Suchverlauf zuzugreifen. Sie können auch Strg + H drücken, um schnell auf die Registerkarte Internetverlauf zuzugreifen.
  • Microsoft Edge-Desktop . Wählen Sie in der oberen rechten Ecke des Browsers die drei horizontalen Punkte aus, um auf das Einstellungsmenü von Microsoft Edge zuzugreifen. Klicken Sie dann auf Verlauf und wählen Sie die drei horizontalen Punkte im angezeigten Verlaufs-Popup aus. Klicken Sie abschließend auf „ Verlaufsseite öffnen“ , um auf den vollständigen Verlauf der Internetsuche zuzugreifen. Sie können auch Strg + H für eine Verknüpfung drücken.
  • Firefox-Desktop . Klicken Sie in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers auf die drei vertikalen Linien , um auf die Registerkarte „Einstellungen“ von Firefox zuzugreifen. Wählen Sie dann Verlauf aus . Wenn das Dropdown-Menü angezeigt wird, wählen Sie „ Verlauf verwalten“ , um den vollständigen Verlauf des Internetbrowsers anzuzeigen. Sie können auch Strg + H für eine einfache Verknüpfung drücken.
  • Safari-Desktop . Suchen Sie die Verlaufsschaltfläche in der oberen linken Ecke des Safari-Fensters und klicken Sie darauf, um sie zu öffnen. Wenn das Popup-Fenster „Verlauf“ angezeigt wird, wählen Sie „ Gesamten Verlauf anzeigen“, um zur Registerkarte „Internetverlauf zu navigieren.

Zu überprüfen, was Ihr Kind in seinem Smartphone-Browser gemacht hat, ist ebenso einfach, erfordert aber oft verschiedene Schritte. Hier ist alles, was Sie wissen müssen.

  • Google Chrome-Smartphone . Tippen Sie auf die drei vertikalen Punkte in der unteren rechten Ecke der Google Chrome-App, um auf die erweiterten Einstellungen von Google Chrome zuzugreifen. Wählen Sie dann Verlauf aus . Sie können dann auf das Internetverlaufsprotokoll von Google Chrome zugreifen.
  • Safari-Smartphone . Tippen Sie unten auf der Oberfläche der Safari-App auf das Buchsymbol . Sobald sich die Registerkarte öffnet, wählen Sie die Schaltfläche oben rechts mit einem Uhrensymbol . Sie können den gesamten Suchverlauf sehen, den die Safari-App aufgezeichnet hat.

 

Verwenden Sie eine Bildschirmüberwachungsanwendung

Während das Beobachten des Internet-Suchverlaufs Ihres Kindes eine großartige Möglichkeit ist, sicherzustellen, dass es online sicher bleibt, ist es für die meisten Kinder leider einfach, seinen Browserverlauf zu löschen. Die Verwendung einer Bildschirmüberwachungsanwendung wie Wolfeye Remote Screen kann Ihnen helfen, die Online-Aktivitäten Ihres Kindes aus der Ferne zu überwachen und seine Internetsuchen zu verfolgen.

Bildschirmüberwachungsanwendungen bieten viele leistungsstarke Funktionen, die ihre Verwendung lohnenswert machen. Wenn Sie beispielsweise Wolfeye Remote Screen verwenden, können Sie ihren Computerbildschirm aktiv in Echtzeit anzeigen, ihre Aktivitäten den ganzen Tag über mit automatischen Screenshots in Intervallen überwachen und ihre Aktivitäten im Internet mit automatischer Protokollierung des Internetverlaufs verfolgen.

 

Warum sollte ich die Internetsuche meines Kindes überwachen?

Sie sollten die Internetsuchen Ihres Kindes überwachen, um sicherzustellen, dass es online sicher bleibt, unangemessene Inhalte im Internet vermeidet und aktiv seine Hausaufgaben macht. Durch die Überwachung können Sie Ihrem Kind dabei helfen, gesunde Gerätenutzungsgewohnheiten aufzubauen und seine Freizeit ohne Smartphone zu genießen.

Tatsächlich ist es wichtiger denn je, die Internetsuche Ihres Kindes zu überwachen. Sobald Kinder alt genug sind, um mit der Nutzung von Geräten zu beginnen, werden sie oft von unangemessenen oder gefährlichen Websites und Anwendungen angezogen. Schlimmer noch, es kann extrem schwierig sein, mit der Überwachung der Geräte Ihres Kindes Schritt zu halten, wenn Sie auch Arbeit und Haushalt unter einen Hut bringen.

Leider birgt das moderne Internet viele Gefahren. Mobber und Raubtiere sind online extrem aggressiv, da sie wissen, dass Eltern normalerweise nicht zuschauen, und selbst wenn anstößige Inhalte nicht direkt auf Ihr Kind abzielen, ist es leicht, sie versehentlich beim Surfen im Internet zu finden. Selbst wenn sich Ihr Kind nur mit harmlosen Online-Aktivitäten beschäftigt, kann eine zu starke Gerätenutzung seiner sozialen Entwicklung schaden.

Wenn Sie eine Bildschirmüberwachungsanwendung wie Wolfeye Remote Screen verwenden, wird es erheblich einfacher, die Online-Aktivitäten Ihres Kindes zu überwachen und sicherzustellen, dass es online sicher bleibt. Mit dieser Anwendung können Sie die Aktivität auf einem Gerät in Echtzeit sehen oder ihre Online-Aktivität später überprüfen. Mit Wolfeye ist es ein Kinderspiel, gute Gerätenutzungsgewohnheiten zu fördern.

 

So verwenden Sie den Wolfeye-Remote-Bildschirm, um die Internetsuchen Ihres Kindes zu überwachen

Wenn Sie effektiv überwachen möchten, was Ihre Kinder online tun, sollten Sie eine Anwendung wie Wolfeye Remote Screen verwenden. Leider kann die Installation und Konfiguration von Computeranwendungen oft einschüchternd wirken. Glücklicherweise ist die Einrichtung von Wolfeye einfach. Hier ist alles, was Sie tun müssen, um mit Wolfeye Remote Screen die Internetsuchen Ihres Kindes zu überwachen.

 

1. Verwenden Sie Ihr Antivirenprogramm, um eine Ausnahme für Wolfeye Remote Screen zu erstellen

Wolfeye Remote Screen verwendet viele der gleichen Mechanismen wie Spyware-Programme, damit Sie Ihre Geräte effektiv und diskret überwachen können. Infolgedessen können Antivirenprogramme Wolfeye Remote Screen manchmal versehentlich als Malware kennzeichnen.

Um eine Ausnahme für Wolfeye Remote Screen zu erstellen, müssen Sie zunächst ein Verzeichnis finden, in dem Sie Wolfeye Remote Screen behalten möchten. Erstellen Sie als Nächstes einen Ordner innerhalb des Verzeichnisses und geben Sie ihm einen diskreten Namen. Sie verwenden diesen Ordner, um eine Ausnahme in Ihrem Antivirenprogramm zu erstellen.

Öffnen Sie nun Ihr Antivirenprogramm. Sie müssen die Registerkarte oder den Abschnitt mit dem Titel Ausnahmen oder Ausschlüsse finden . Dies kann je nach verwendeter Antivirenanwendung variieren. Wenn Sie den richtigen Abschnitt gefunden haben, klicken Sie auf , um eine Ausnahme zu erstellen, und wählen Sie dann den gerade erstellten Ordner aus. Bestätigen Sie, um die Ausnahme zu erstellen.

 

2. Laden Sie Wolfeye Remote Screen herunter

Nachdem Sie eine Ausnahme für Wolfeye Remote Screen erstellt haben, müssen Sie die Anwendung selbst herunterladen. Legitime Installationsdateien für Wolfeye finden Sie auf der Wolfeye Remote Screen-Website. Sobald die ZIP-Datei auf Ihren Computer heruntergeladen wurde, ziehen Sie die ZIP-Datei per Drag & Drop in den zuvor erstellten Ordner.

Als nächstes müssen Sie die Datei entpacken. Sie können dies tun, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die ZIP-Datei von Wolfeye Remote Screen klicken und klicken, um den Inhalt in den aktuellen Ordner zu extrahieren. Das zum Entpacken des Ordners verwendete Passwort lautet wolfeye . Warten Sie schließlich, bis der Inhalt in den Ordner extrahiert wurde.

Sobald die Datei mit dem Extrahieren fertig ist, sehen Sie eine neue EXE-Datei im Ordner. Doppelklicken Sie auf die Datei, um sie auszuführen. Windows fordert Sie auf, zu fragen, ob Sie die Anwendung zum ersten Mal ausführen möchten. Klicken Sie auf „ Weitere Informationen “ und dann auf „Trotzdem ausführen“ . Dadurch wird Windows so konfiguriert, dass Wolfeye Remote Screen alle Berechtigungen erhält, die es für eine effektive Ausführung benötigt.

 

3. Konfigurieren Sie den Wolfeye Remote-Bildschirm

Nachdem Sie Windows die Berechtigung zum Ausführen der Anwendung erteilt haben, startet Wolfeye Remote Screen und öffnet ein Fenster auf Ihrem Bildschirm. In diesem Fenster konfigurieren und steuern Sie die Aufzeichnung auf dem Gerät, das Sie aktiv verwenden.

Auf der Wolfeye Remote Screen-Oberfläche sehen Sie eine URL-Leiste und fünf Schaltflächen. Klicken Sie auf die Schaltfläche ganz links mit der Aufschrift Bildschirm teilen . Dadurch wird die Bildschirmaufnahme gestartet. Sie können bestätigen, dass die Anwendung aktiv aufzeichnet, indem Sie sich vergewissern, dass die Schaltfläche rot geworden ist und der Text sich geändert hat, um zu sagen: „ Teilen beenden “ .

Sobald Sie mit der Aufnahme auf dem Gerät beginnen, wird eine URL in der URL-Leiste angezeigt. Dies ist die Webadresse, die Sie verwenden, um die von Wolfeye Remote Screen aufgezeichneten Inhalte anzuzeigen. Wenn Sie Wolfeye Remote Screen entsprechend konfigurieren, ist dies auch die Webadresse, unter der Sie Intervall-Screenshots und die Überwachung der Webaktivität anzeigen.

Um diese URL auf anderen Geräten zu verwenden, klicken Sie auf die Schaltfläche E-Mail-URL. Wenn Sie von der Anwendung dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und senden Sie sie ab. Sie können auf einem Gerät Ihrer Wahl auf diesen Link klicken, um die Wolfeye-Überwachungsoberfläche anzuzeigen.

 

4. Blenden Sie den Wolfeye Remote-Bildschirm vor Benutzern aus

Bevor Sie Wolfeye Remote Screen verwenden können, um zu überwachen, was Ihre Kinder im Internet tun, müssen Sie sicherstellen, dass Wolfeye vollständig verborgen ist. Glücklicherweise ist Wolfeye eine vollständig versteckte und diskrete Anwendung, wenn sie richtig konfiguriert ist.

Um einen Wolfeye-Remote-Bildschirm vor den Benutzern zu verbergen, müssen Sie das Wolfeye-Kontrollfeld öffnen und nach der Schaltfläche Hide + Win Startup suchen. Wenn Sie diese Taste drücken, verschwindet das Fenster, aber Wolfeye läuft im Hintergrund weiter.

Wolfeye Remote Screen bleibt verborgen, selbst wenn der Computer neu gestartet oder heruntergefahren wird. Sobald Sie die Hide + Win Startup-Taste gedrückt haben, läuft es heimlich im Hintergrund weiter, bis Sie es ausschalten.

 

5. Vergewissern Sie sich, dass der Wolfeye-Fernbildschirm ordnungsgemäß ausgeführt wird

Bevor Sie davon ausgehen, dass alles weiterhin wie vorgesehen ausgeführt wird, ist es wichtig zu überprüfen, dass keine einzigartigen Einstellungen auf Ihrem Computer die Anwendung unterbrechen. Insbesondere müssen Sie überprüfen, ob Wolfeye Remote Screen sich erfolgreich als Startanwendung konfiguriert hat.

Sie können dies überprüfen, indem Sie auf die Windows-Startschaltfläche klicken und zu den Einstellungen navigieren. Sobald das Einstellungsfenster geöffnet ist, sollten Sie den Abschnitt „Apps“ auswählen, bevor Sie schließlich zu den Startanwendungen navigieren. Schließlich sollten Sie sicherstellen, dass die Startfunktion für Wolfeye Remote Screen aktiviert ist.

Dieser Schritt ist unerlässlich, wenn Sie Wolfeye Remote Screen optimal nutzen möchten. Wenn die Startfunktion für Wolfeye Remote Screen versehentlich ausgeschaltet wird, wird die Anwendung beim nächsten Stopp von Windows nicht ausgeführt – was bedeutet, dass es nicht lange dauern wird, bis Ihre Überwachungsbemühungen vereitelt werden.

Installieren Sie noch heute Wolfeye Remote Screen

Wenn Sie bereit sind zu überwachen, was Ihre Kinder im Internet tun, gibt es keine bessere Anwendung als Wolfeye Remote Screen. Diese Anwendung bietet eine vollständige Suite von Funktionen, mit denen Sie Ihre Kinder ohne Unterbrechung überwachen können.

Wenn Sie Wolfeye Remote Screen verwenden, können Sie sicher sein, dass Ihre Kinder im Internet sicher sind. Da die Anwendung Funktionen wie Live-Bildschirmüberwachung und Archivierung des Internetverlaufs bietet, haben Sie eine vollständige Aufzeichnung von allem, was Sie über die Verwendung der Geräte Ihrer Kinder wissen müssen.

Das Beste ist, dass Wolfeye Remote Screen zu einem unglaublichen Preis angeboten wird – besonders wenn Sie alle Premium-Funktionen berücksichtigen, die es bietet. Wenn Sie Wolfeye Remote Screen verwenden möchten, können Sie ein Jahresabonnement für 97 US-Dollar erwerben – und wenn Sie sich nicht verpflichten möchten, haben Sie auch die Möglichkeit, eine kostenlose Testversion der Anwendung zu installieren.

Abschließende Gedanken

Da das Internet immer allgegenwärtiger wird, ist es wichtiger denn je geworden, zu überwachen, was Ihre Kinder im Internet tun. Wenn Sie ein leistungsstarkes Bildschirmüberwachungstool wie Wolfeye Remote Screen verwenden, haben Sie keine Hindernisse, wenn Sie Ihre Familie vor digitalen Gefahren schützen und Ihren Kindern gute Gerätenutzungsgewohnheiten beibringen.

Quellen

Artikel.

8 großartige Beispiele für Mitarbeiterüberwachung Unternehmen können nicht darauf hoffen, effizient zu sein, wenn ihre Mitarbeiter die Bürozeiten damit verbringen, …
Weiterlesen …
Dies ist die beste versteckte Bildschirmfreigabe-Software für Windows Laut McKinsey nehmen 87 % der Mitarbeiter ab 2022 gerne Telearbeitsplätze an …
Weiterlesen …
Verwendet die Bildschirmfreigabe auf einem Computer WLAN? Die Bildschirmfreigabe bietet eine Möglichkeit, in Echtzeit zu sehen, wie Benutzer mit ihren …
Weiterlesen …
So sehen Sie, auf welchen Websites Ihr Kind war Noch nie war das Internet für Kinder unsicherer als jetzt. Vor …
Weiterlesen …
Können Sie den gelöschten Internetverlauf eines Kindes sehen? Das Internet ist gefährlich. Eltern müssen also die Online-Aktivitäten ihrer Kinder genau …
Weiterlesen …
Sollten Sie die sozialen Medien Ihres Kindes überwachen? Als Eltern kann es schwierig sein zu entscheiden, wie viel wir unsere …
Weiterlesen …
7 Programme zum Ausspionieren von Mitarbeitern Es wurde festgestellt, dass das Arbeiten aus der Ferne die Produktivität um 13 % …
Weiterlesen …
9 Hauptzwecke der Mitarbeiterüberwachung Laut einer Studie aus dem Jahr 2021 gaben 79 % der Mitarbeiter an, dass sie mit …
Weiterlesen …
Ist es legal , die E-Mails Ihrer Mitarbeiter zu überwachen? Wenn Sie mehrere Mitarbeiter verwalten, die remote über den Computer …
Weiterlesen …
Kann ein Arbeitgeber Ihre persönlichen Geräte überwachen? Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir kommunizieren und auf Informationen zugreifen. Angesichts der …
Weiterlesen …
Die Vor- und Nachteile von Mitarbeiterüberwachungssoftware Da Remote-Arbeit heutzutage immer häufiger wird, haben viele Unternehmen auch Software zur Mitarbeiterüberwachung gekauft, …
Weiterlesen …
So sehen Sie den Laptop-Bildschirm Ihres Kindes (einfache Anleitung) Das Internet bietet Zugang zu Informationen und Unterhaltung, die vor 20 …
Weiterlesen …
So überprüfen Sie den Internetverlauf Ihrer Mitarbeiter Als Arbeitgeber möchten Sie vielleicht verfolgen, was Ihre Mitarbeiter auf ihren Geschäftsgeräten online …
Weiterlesen …
Die 4 besten Apps zur Überwachung der Internetaktivitäten von jemandem Da das Internet ein immer wichtigerer Bestandteil unseres Lebens wird, …
Weiterlesen …
So überwachen Sie die Internetsuchen Ihres Kindes Computer und Smartphones sind in den letzten Jahren zu einem unverzichtbaren Bestandteil der …
Weiterlesen …
Hier ist die beste Computer-App, um die Nutzung Ihres Kindes zu überwachen Es besteht kein Zweifel, dass es viel zu …
Weiterlesen …
So erkennen Sie, ob sich Überwachungssoftware auf Ihrem Computer befindet Computer sind unglaublich nützliche Geräte. Sie geben Ihnen Zugang zu …
Weiterlesen …
Dies ist die Software, die Schulen zur Überwachung von Computern verwenden Bei so vielen Optionen für Computerüberwachungssoftware auf dem Markt …
Weiterlesen …